14.08.2019

Kloster Flechtdorf lebt

Aus maroden Mauern wurde ein Ort der Begegnung

Flechtdorf ist ein Dorf mit 500 Einwohnern in Waldeck. Dort gab es eine verfallende Klosteranlage, die ein örtlicher Verein 2007 ersteigerte. Seitdem wurde mit viel Energie und ehrenamtlichen Engagement die Klosteranlage saniert und renoviert. Es entstand ein sozialer Ort der Begegnung und zugleich spiritueller Ort der geistigen Einkehr von hoher touristischer Attraktivität. Im Engagement für das Kloster hat der Ort eine innere Mitte gefunden.

14.06.2019

Landwirtschaft in der Gesellschaft

Mentalbäuerin Elke Pelz-Thaller macht Mut

Die Landwirtschaft wird in der Öffentlichkeit kritisch wahrgenommen. Das macht vielen Bäurinnen und Bauern zu schaffen, denn sie fühlen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. Die Mentalbäurin Elke Pelz-Thaller gibt Hinweise, wie dem entgegengetreten werden kann.

Das Video dokumentiert eine Veranstaltung des Beirates der Fachstelle "Kirche im ländlichen Raum" der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, die am 14. Juni 2019 auf dem Eichhof bei Bad Hersfeld stattfand.

08.03.2019

Ein Treffpunkt für alle

Soziale Orte auf dem Land - Der EinLaden am Obertor

Der EinLaden in Homberg ist ein Treffpunkt für Menschen mit wenig Geld und für alle, die gerne vorbeikommen möchten. Ehrenamtliche kochen immer mittwochs für die Gemeinschaft. Das Essen gibt es für eine Spende. An den anderen Tagen gibt es die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen. Im angeschlossen Kleiderladen werden gespendete Kleidungsstücke zu geringen Preisen verkauft. Es ist ein Projekt des Diakonischen Werkes der drei evangelischen Kirchenkreise im Schwalm-Eder-Kreis.

12.02.2019

Das 1. Schwälmer Repair-Café

Zusammenleben auf dem Land

05.12.2018

Der Adventskalenderbaum von Diemelstadt-Rhoden

Soziale Orte auf dem Land

In Diemelstadt-Rhoden treffen sich jeden Abend im Advent die Menschen auf dem Platz vor der Kirche. Nach einer kurzen Andacht mit Gesang wird eine Kerze am Adventskalenderbaum entzündet. Anschließend bleiben sie noch zusammen, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Video ansehen

01.10.2018

Die Baumelbank von Eifa

Soziale Orte auf dem Land

Video und Bildgalerie

Eigentlich gab es kaum noch Treffen im Ort. Bis dann Manuela Vollmann und Marion Balzer auf die Idee kamen, einmal im Monat eine Bank vor einem Haus aufzustellen und zum Dorfplausch einzuladen. Baumelbank heißt das gute Stück, weil sie so hoch ist, dass Erwachsene mit den Füßen baumeln können.

Den Film und die Bildgalerie gibt es hier, 

24.07.2018

Kirche unterwegs

Ein Video-Soundslide und eine Bildgalerie über die Campingseelsorge am Edersee

28.05.2018

Klangkirche vorgestellt

Die Beauftragten für die Hessentagskirche